Blog

Browser-Zwischenspeicher (Cache) leeren

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein

Jeder Internetbrowser benutzt einen Zwischenspeicher, auch genannt Cache. Dort werden Dateien einer Website zwischengespeichert. Wenn die Seite dann das nächste mal besucht wird, müssen nicht alle benötigten Dateien neu aus dem Internet geladen werden, sondern können aus dem eigenen Zwischenspeicher geholt werden.

Manchmal kann das allerdings Probleme bereiten: Zum Beispiel wenn eigentlich schon eine neuere Version der Website online ist, Ihr Computer aber immernoch auf die zwischengespeicherte Version zugreift.

Deswegen erfordern es manche Situationen, den Zwischenspeicher (Cache) manuell zu leeren. Wie das geht hängt davon ab, welchen Browser sie benutzen.

 

Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie das Hauptmenü, indem Sie auf das Menü-Icon rechts oben neben der Adressleiste klicken.
  2. Klicken Sie auf das Zahnrad-Icon, das für die Einstellungen steht.
  3. Klicken Sie im Einstellungen-Fenster auf „Erweitert“, wählen sie dann die Registerkarte „Netzwerk“ aus und finden Sie den Abschnitt „Zwischengespeicherte Web-Inhalte“.
  4. Mit einem Klick auf „Jetzt leeren“ löschen Sie den Zwischenspeicher von Firefox.

Für weitere Informationen können Sie auch die offizielle Hilfeseite von Mozilla zum Thema besuchen.

 

Google Chrome

  1. Öffnen Sie das Hauptmenü, indem Sie auf das Menü-Icon rechts oben neben der Adressleiste klicken.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über „Tools“.
  3. Klicken im erscheinenden Menü auf den Punkt „Browserdaten löschen“
  4. Wählen Sie im folgenden Dialog aus, welche Daten sie löschen möchten. Der Zwischenspeicher von Websites befindet sich in „Bilder und Dateien im Cache“.
  5. Klicken Sie auf „Browserdaten löschen“.

 

Internet Explorer (Windows, Desktop)

  1. Klicken Sie im Menü auf „Ansicht“.
  2. Wählen Sie den Punkt „Internetoptionen“.
  3. Wählen Sie die Registerkarte „Allgemein“.
  4. Klicken Sie unter „Browserverlauf“ auf „Löschen“.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der offiziellen Hilfeseite von Microsoft zum Thema.

 

Internet Explorer (Windows, Metro)

  1. Öffnen Sie Internet Explorer vom Startbildschirm.
  2. Öffnen Sie die Symbolleiste, indem Sie ihren Mauszeiger in die rechte untere Bildschirmecke bewegen.
  3. Wählen Sie den Punkt „Einstellungen“.
  4. Wählen Sie den Punkt „Internetoptionen“.
  5. Klicken Sie unter „Browserverlauf“ auf „Löschen“.

 

Safari (Mac OS)

  1. Öffnen Sie das Hauptmenü, indem Sie in der Mac OS-Menüleiste auf „Safari“ und dann auf „Einstellungen“
    klicken.
  2. Öffnen Sie den Reiter „Datenschutz“.
  3. Klicken Sie auf den Button „Alle Website-Daten entfernen“.

 

Safari (iPad)

  1. Tippen Sie auf das Einstellungen-Icon auf Ihrem Home-Screen, um die Systemeinstellungen zu öffnen.
  2. Tippen Sie in der Seitenleiste auf die Rubrik „Safari“.
  3. Tippen Sie auf den Button „Cookies und Daten löschen“ und bestätigen Sie.

 

Safari (iPhone)

  1. Tippen Sie auf das Einstellungen-Icon auf Ihrem Home-Screen, um die Systemeinstellungen zu öffnen.
  2. Öffnen Sie die Rubrik „Safari“.
  3. Tippen Sie auf den Button „Cookies und Daten löschen“ und bestätigen Sie.

 

Opera (Mac OS)

  1. Klicken Sie in der Mac OS-Menüleiste auf „Opera“ und dann auf „Datenspuren löschen“.
  2. Wählen Sie aus, welche Daten gelöscht werden. Für den Zwischenspeicher setzen Sie ein Häkchen bei „Cache“.
  3. Bestätigen Sie mit einem Klick auf den Button „Browserdaten löschen“.
4

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Letzte Beiträge

Wir unterstützen gerne junge Musiktalente! Gerade haben wir die Website von LeaLaDoux komplett überarbeitet und gelauncht.

Letzte Beiträge

Wir lieferten das Konzept und die komplette Umsetzung der Website für das Wirtshaus zur Geroldsauer Mühle. Das Design wurde nahe am CI der Geroldsauer Mühle umgesetzt, wobei starke Akzente für den Stil und die Einzigartikeit der Gastronomie gesetzt wurden.

Letzte Beiträge

Für die Hertweck & Ehret GmbH in Baden-Baden führten wir den Relaunch des Internetauftritts durch. Die Website wurde im Responsive Webdesign umgesetzt (Standard bei uns seit 01/2013) und ist damit perfekt für den Abruf auf Endgeräten wie Smartphones und Tablets vorbereitet.

Letzte Beiträge

E-SITE.com gestaltete den Internetauftritt für Sana Canem in Sinzheim. In der Praxis für Hundephysiotherapie und Ernährungsberatung werden gestörte Körperfunktionen und Bewegungsabläufe mit natürlichen und physikalischen Therapieformen behandelt, um so die Heilungszeiten zu optimieren bzw. zu verkürzen.

Letzte Beiträge

E-SITE.com konzipierte und entwickelte den neuen Internetauftritt für die EnBW ODR AG im Rahmen der konzerninternen Gestaltungsrichtlinien. Der Energieversorger versorgt im Raum Ostwürttemberg, Hohenlohe und Donau-Ries rund 120 Gemeinden mit Strom und 71 mit Gas und ist an drei Stadtwerken beteiligt.